Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Brand nach Kurzschluß in Firma

Muggensturm (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache entstand in einem Stromverteilerkasten innerhalb eines gewerblichen Verwaltungsgebäudes in der Heinkelstrasse in Muggensturm ein Kurzschluß, der einen Brand zur Folge hatte. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein größerer Schaden verhindert werden. Neben der Verrauchung entstand Sachschaden im Gebäude in Höhe von ca. 50.000EUR.

mba

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-21-0
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: