PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

27.10.2016 – 10:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: A5/Achern - Zu schnell ausgefahren

A5/Achern (ots)

Beim Verlassen der A 5 an der Anschlussstelle Achern in Fahrtrichtung Norden war am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr ein 25-jähriger Mercedes-Fahrer vermutlich zu schnell unterwegs. Dies hatte zur Folge, dass das Heck des Pkw in einer Rechtskurve ausbrach und gegen die Schutzplanken krachte. Danach prallte der Benz mit der rechten Fahrzeugfront gegen die Leitplanken auf der rechten Seite der Ausfahrt und kam dann zum Stillstand. Am Fahrzeug und den Leitplanken entstand ein Schaden von zirka 7.000 Euro.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg