PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

11.10.2016 – 16:10

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Mahlberg, A 5 - Unfallflucht auf der Autobahn, Polizei sucht Zeugen

Mahlberg, A 5 (ots)

Weil der bislang unbekannte Fahrer eines dunklen Pkw am Dienstag um 14.40 Uhr an der Anschlussstelle Ettenheim unachtsam auf die Durchgangsfahrbahn in Richtung Süden auffuhr, musste ein auf dem rechten Fahrstreifen nahender Fahrer eines Kleinlastwagens mit weißem Planenaufbau auf die linke Fahrspur wechseln, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Allerdings musste dadurch eine deutlich schneller auf der Überholspur fahrende 46-Jährige mit ihrem schwarzen Pkw Suzuki ebenfalls nach links ausweichen, um nicht auf den Laster aufzufahren. Dabei geriet die Suzuki-Fahrerin jedoch ins Schleudern und kam vor dem Lastwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen, der Suzuki musste mit einer Sachschadenshöhe von 10.000 Euro abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg hoffen nun auf Zeugenhinweise unter Tel.: 0781-214200.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg