Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg - Kinzigtal

Offenburg (ots) - Offenburg - Brand einer Sitzecke

Auf der Dachterrasse eines Lokals in der Hauptstraße brach am Montag gegen 2 Uhr ein Brand aus. Etwa 30 Minuten nachdem die letzten Gäste gegangen waren, bemerkte ein Mitarbeiter die Flammen an einer Holzempore mit Sitzgelegenheiten. Die Feuerwehr löschte rasch ab, die Sachschadenshöhe wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Wie es zu dem Brand kommen konnte, steht noch nicht fest.

Offenburg - Brand eines Altkleidercontainers

Zu einem brennenden Altkleider-Container rückte die Feuerwehr am Sonntag um 9.45 Uhr in die Bertha-von-Suttner-Straße aus. Dessen Inhalt war offenbar von einem unbekannten Täter angezündet worden. Die Flammen waren rasch gelöscht, über die Sachschadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Offenburg - Gefährliche Fahrt gestoppt

Eine Beamtin des Polizeireviers Offenburg war am Sonntagabend um 19.25 Uhr auf dem Weg zum anstehenden Nachtdienst. Dabei fiel ihr in der Weingartenstraße ein vorausfahrender Suzuki auf, der in ausgeprägten Schlangenlinien unterwegs war. Als der Suzuki-Fahrer dann noch gegen den Bordstein geriet, überholte die Polizistin mit ihrem Auto kurzerhand und stoppte den Suzuki. Die verständigten Kollegen führten bei dem Suzuki- Fahrer einen Alkoholtest durch: Der 43-Jährige war mit nahezu drei Promille auf dem Weg in die Innenstadt. Er musste eine Blutprobe abgeben, ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Gengenbach - Rettungseinsatz

Zu einem Rettungseinsatz kam es am Sonntag gegen 13.30 Uhr oberhalb des Wanderparkplatzes im Haigerachtal. Dort war eine 62-jährige Frau auf rutschigem Untergrund gestürzt und hatte sich eine schwere Beinverletzung zugezogen. Rettungsdienst, Bergwacht, Luftrettung und Polizei fanden die Frau und ihren unversehrten Begleiter schnell, sie wurde in das Klinikum nach Offenburg gebracht.

Hausach - Auffahrunfall

An der Einmündung "Hechtsberg" in die B 33 fuhr am Sonntag um 11.45 Uhr ein 57 Jahre alter Peugeot-Fahrer aus Unachtsamkeit auf den Skoda einer vorausfahrenden 46-Jährigen auf. Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro war die Folge.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: