Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus den Bereichen Baden-Baden/Bühl

Offenburg (ots) - Baden-Baden - Kollision nach Vorfahrtsverletzung

Von der Hubertusstraße kommend fuhr In der Nacht zum Donnerstag gegen 23.50 Uhr eine 50-jährige Seat-Fahrerin unter Missachtung der Vorfahrt in die Schwarzwaldstraße ein. Dort kam es zur Kollision mit einem Pkw Citroen, dessen 26-jährige Fahrerin stadtauswärts unterwegs war. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von zirka 13.000 Euro, beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Baden-Baden/Steinbach - Positiver Test

Nachdem er bei der Fahrt in der Mührichstraße von der Polizei an einer Kontrollstelle Zeichen zum Anhalten bekommen hatte, bog in der Nacht zum Donnerstag gegen 00.40 Uhr ein 34-jähriger VW-Fahrer kurzerhand in die Umweger Straße ab. Dort wurde er kurz darauf gestoppt und überprüft. Ein durchgeführter Alkoholtest verlief positiv mit einem Wert noch im Bereich einer Ordnungswidrigkeit. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Anzeige folgt.

Lichtenau - Alkohol- und Drogeneinfluss

In der Mooser Straße wurde in der Nacht zum Donnerstag ein 41-jähriger VW-Fahrer von einer Polizeistreife gestoppt und überprüft. Dabei ergaben sich beim Fahrer Anzeichen für eine Beeinflussung sowohl durch Alkohol als auch durch Drogen. Ein Vortest auf Drogen verlief positiv, ein Alkoholtest ergab einen Wert von etwa zwei Promille. Zudem konnte eine geringe Menge Drogen aufgefunden und beschlagnahmt werden. Es wurden die notwendigen Maßnahmen veranlasst, der Führerschein einbehalten und Anzeige erstattet.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: