Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Einbruchsversuch

Offenburg (ots) - Rund 1.000 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Täter bei seinem Versuch in eine kosmetische Praxis in der Moltkestraße einzubrechen. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag wurde die Eingangstür durch mehrere Hebelversuche stark beschädigt, sie widerstand jedoch den Bemühungen des Einbrechers, der letztlich ohne Beute abziehen musste.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: