Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

11.07.2016 – 14:28

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberkirch - Unfallflucht Ecke Querstraße/Ziehltenbühndweg

Oberkirch (ots)

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer war am Montag zwischen 09.00 Uhr und 11.15 Uhr von der Rechener Straße kommend in der Querstraße unterwegs. Dort bog der Fahrzeugführer nach rechts in den Ziehltenbündweg ab. Beim Abbiegen prallte das Fahrzeug gegen einen Sandsteintrog, verschob diesen und beschädigte so ein Regenfallrohr. Der Verursacher entfernte sich anschließend ohne sich um den Schaden von etwa 300 Euro zu kümmern unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise an den Polizeiposten unter Telefon 07802 7026-0.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg