Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau, Ottenau - Schulwegüberwachung

Gaggenau (ots) - Am Mittwochmorgen um 7 Uhr postierten sich Beamte des Polizeireviers Gaggenau an der Kreuzung Beethovenstraße / Marxstraße. Rund eine Stunde lang wurde eine Schulwegüberwachung durchgeführt. Das Ergebnis fiel durchaus positiv aus: Alle Fahrräder der Schulkinder waren ohne Mängel, Schutzhelme wurden getragen. Auch die Verkehrsmoral der Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule fuhren, war vorbildlich. Angezeigt wird hingegen eine 61-jährige Autofahrerin, die am Fußgängerüberweg nicht anhielt, obwohl eine Fußgängerin queren wollte. Als zwei Schüler den 'Zebrastreifen' benutzen wollten, hielt auch ein 60 Jahre alter Autofahrer nicht an, weshalb er ebenfalls zur Anzeige gelangt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: