Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - In Schlangenlinien

Ihre auffällige Fahrweise führte am Dienstagabend gegen 23.50 Uhr zu einer Kontrolle einer 32-Jährigen in der Flugplatzstraße. Sie war mit ihrem Nissan zuvor aufmerksamen Zeugen aufgefallen, da die Frau mehrere Warnbarken gestreift hatte und in Schlangenlinien fahrend unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten schnell den Grund für ihr Fahrverhalten fest - die Nissan-Fahrerin hatte mehr als 0,5 Promille Alkohol. Neben einer Blutprobe musste sie auch ihren Führerschein abgegeben.

Lahr, Hugsweier - Drogen dabei

Eine Kleinmenge an Cannabis hatten am Dienstagabend zwei Jugendliche bei sich, als sie von einer Streife bei der Schutterlindenberghalle kontrolliert wurden. Die beiden 19 und 20 Jahre alten Männer erhalten nun in den nächsten Tag Post von der Staatsanwaltschaft.

Kappel-Grafenhausen - Gestört

Bei dem Versuch in ein Wohnanwesen in der Schillerstraße in Grafenhausen einzubrechen, wurde am Dienstag der Täter von der Wohnungsinhaberin überrascht. Sie wurde auf den Einbrecher aufmerksam, als dieser ein Loch in die Scheibe des Wintergartens schlug. Der Täter konnte unerkannt entkommen. An dem Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Lahr - Oben ohne

Ohne den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt anzulegen, nahm am Dienstagmittag ein Audi-Fahrer am Straßenverkehr teil. Zudem hatte der Mann während seiner Fahrt verbotswidrig telefoniert. Die Kontrolle in der Burgbühlstraße führt nun zu einer Anzeige.

Lahr - Kein Vorbild

Kein Vorbild war am Dienstagabend gegen 18 Uhr ein 24-jähriger Autofahrer für die vier Kinder in seinem Fahrzeug. Er selbst hatte seinen Sicherheitsgurt nicht angelegt, die Kinder beförderte er ohne jegliche vorgeschriebene Sicherung. Den 24-Jährigen erwartet nun eine Anzeige.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: