PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

26.05.2016 – 18:23

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr-Sulz - verunfallter Mopedfahrer

Lahr-Sulz (ots)

Ein schwer verletzter Mopedfahrer und ca. 1200 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich an Fronleichnam gegen 15 Uhr in der Heitergaß am Ortseingang von Lahr-Sulz ereignet hat. Der 53-jährige einheimische Fahrer des Zweirades war hierbei von der B3 kommend in Richtung Sulz unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und im Grünstreifen landete. Problematisch war dann das plötzliche Gegenlenken des Mannes nach links, so dass er auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort konnte ein Pkw-Fahrer gerade noch ausweichen, ein zweiter Autofahrer jedoch nicht mehr, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Mopedfahrer verletzte sich hierbei schwer und musste in eine Klinik eingeliefert werden. Als Ursache für den Unfall, wie auch die zuvor beobachtete "Schlangenlinienfahrt" dürfte die Alkoholisierung des Mopedfahrers mit einem Wert knapp über 2 Promille anzunehmen sein.

/rd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg