Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

24.05.2016 – 12:59

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Fehler beim Abbiegen

Rastatt (ots)

Vom Richard-Wagner-Ring kommend bog am Dienstag gegen 08.40 Uhr ein 34-jähriger Lkw-Fahrer auf der linken von zwei Fahrspuren nach links in die Karlsruher Straße ab. Dabei kam der Lkw zu weit nach rechts und touchierte einen dort ebenfalls abbiegenden Pkw Toyota einer 40-jährigen Autofahrerin. Der Pkw wurde durch den Anstoß vor den Lkw gedreht und anschließend auf einen Fahrbahnteiler geschoben. Dort kam der Toyota zum Stillstand. Dieser musste per Abschleppwagen in die Werkstatt, der entstandene Sachschaden beträgt zirka 3.500 Euro.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg