Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

15.05.2016 – 18:13

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Mit abbiegendem Fahrzeug kollidiert

Gamshurst (ots)

Zwei Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Sonntagnachmittag auf der K5372 zwischen Gamshurst und Memprechtshofen ereignet hat. Der Fahrer eines Renaults wollte nach links in eine Einfahrt zu einer Grillhütte abbiegen. Der nachfolgende Fahrer eines Peugeot verkannte die Situation und überholte den Renault, als dieser den Abbiegevorgang einleitete. Beim Zusammenstoß wurde die Beifahrerin im Renault schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Auch der 18-jährige Fahrer des Peugeot musste ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg