Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

15.05.2016 – 01:05

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ottersweier (BAB5) - Bei Starkregen von der Fahrbahn abgekommen

Offenburg (ots)

Am Samstag, um 20.35 Uhr, befuhr ein Citroen mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei Starkregen die Südfahrbahn und kam in Folge Aquaplaning nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte hier gegen die Leitplanke. Von hier wurde er auf die Fahrbahn zurückgewiesen, kollidierte mit der Mittelleitplanke, kam auch hier wieder auf die Fahrbahn zurück und blieb schließlich entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen stehen. Die Aufprallwucht war so stark, dass der Motor aus dem Citroen herausgerissen wurde und ungefähr 45 Meter vom Citroen entfernt auf dem rechten Fahrstreifen zum Liegen kam. Beide PKW-Insassen blieben unverletzt. Der rechte und linke Fahrstreifen musste zur Bergung des PKW und Reinigung der Fahrbahn gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf maximal 3 Kilometer Länge. Die Fahrbahn wurde am Sonntag, um 00.15 Uhr wieder freigegeben.

/kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg