Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

05.04.2016 – 15:31

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Friesenheim - Vom Handy abgelenkt Fahrbahn betreten

Friesenheim (ots)

Eine Gruppe Jugendlicher war am Dienstagmittag zu Fuß auf dem westlichen Gehweg der Adlerstraße unterwegs. Auf Höhe der Querungshilfe Rösslegasse betrat um 12.15 Uhr eine 15-Jährige aus dieser Gruppe die Fahrbahn, ohne auf den Straßenverkehr zu achten. Die Jugendliche prallte gegen die rechte Fahrzeugseite eines gerade durchfahrenden Renault Clio, der von einer 54 Jahre alten Fahrerin gesteuert wurde. Das Mädchen stürzte zu Boden und erlitt schwere Verletzungen, es wurde vom Rettungsdienst in das Lahrer Klinikum gebracht. Nach den bisherigen Ermittlungen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg war die 15-Jährige intensiv mit ihrem Smartphone beschäftigt und hatte ohne aufzuschauen die Fahrbahn betreten.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg