Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Bühl

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Bühl

Bühl - Zwei Personen bei Verkehrsunfall auf A 5 schwer verletzt

Am Freitag gegen 20.30 Uhr kam es auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Achern und Bühl in Fahrtrichtung Karlsruhe zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 45-jähriger Mann fuhr aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw auf der rechten Fahrspur auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf und kollidierte anschließend mit einem auf der mittleren Fahrspur fahrenden Pkw. Danach schleuderten die beiden Pkw an dem Lkw vorbei und kamen dann nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlugen sich die beiden Fahrzeuge mehrfach und blieben auf ihren Dächern liegen. Die alleine im Fahrzeug befindlichen Fahrer verletzten sich schwer und wurden in Krankenhäuser gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 60.000 Euro.

/str

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: