Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

07.02.2016 – 18:15

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Frau belästigt

Offenburg (ots)

Eine 27 Jahre alte Frau wurde am späten Samstagabend nach eigenen Angaben am Rande einer Fastnachtsveranstaltung zwischen der Steinstraße und der Hauptstraße von einem jungen Mann derart bedrängt, dass die Polizei um Hilfe gebeten wurde. Den hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Offenburg gelang es, den zudringlichen Fastnachtsbesucher kurz vor 23.30 Uhr vorläufig festzunehmen. Der aus Algerien stammende Flüchtling wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf freien Fuß entlassen. Gegen ihn wird Anzeige wegen Nötigung und Verdacht der Beleidigung auf sexueller Grundlage erstattet.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung