Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

01.02.2016 – 15:54

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden, Varnhalt - Narrenwagen auf Abwegen, Zeugen gesucht

Baden-Baden (ots)

Nachdem ein Umzugswagen einer Hexenzunft in der Talstraße auf einem Firmengelände geparkt und gegen Wegrollen gesichert worden war, prallte dieser dennoch am späten Sonntagabend gegen einen Volvo. Es muss davon ausgegangen werden, dass bislang Unbekannte gegen 23.45 Uhr die Unterlegkeile am Brauchtumswagen entfernt haben und dieser sich somit in Bewegung setzen konnte. Beim Aufprall auf den Volvo entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Wer kann Angaben zum Vorfall machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 07223-990970 entgegen.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung