Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

30.01.2016 – 17:41

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots)

Offenburg - Unfall in der Moltkestraße; ein Verletzter und hoher Schaden

Am Samstagmittag kam um 13:25 Uhr ein 67-jähriger Autofahrer auf der Moltkestraße stadteinwärts fahrend in Höhe der Einmündung Prinz-Eugen-Straße nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Pkw eines 23-jährigen. Anschließend fuhr der Unfallverursacher über den Gehweg, rammte noch zwei geparkte Fahrzeuge und kam mit seinem Wagen an der Hauswand der Gaststätte "Brünnele" zum Stillstand. Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg haben die Ermittlungen zur Unfallursache (evtl. Kreislaufschwäche) aufgenommen. Der 67-jährige Unfallverursacher musste stationär im Klinikum aufgenommen werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg