Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

19.01.2016 – 14:41

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg - Kinzigtal

Offenburg (ots)

Offenburg - Drogenkonsum

Durch seine unsichere Fahrweise fiel am Montag gegen 14.40 Uhr ein Ford-Fahrer auf der B3 von Appenweier in Richtung Offenburg fahrend auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 32-Jährige unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Eine Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Offenburg - Kleinstunfall

Beim Vorbeifahren an einem Linienbus kam es am Montagabend zu einem Streifvorgang. Ein 78-jähriger Opel-Fahrer verursachte hierbei einen Sachschaden in Höhe von 7000 Euro. Zum Unfallzeitpunkt hielt der Bus an einer Haltestelle in der Hauptstraße in der Nähe der Kinzigbrücke an.

Schutterwald - Ohne Führerschein

Bei der Kontrolle eines 16-Jährigen in der Vogesenstraße konnte der junge Mann den Beamten lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorzeigen. Pech für ihn, denn wie die Polzisten feststellten, war der Heranwachsende mit einem Roller unterwegs, für den er einen Führerschein brauchte. Post von der Staatsanwaltschaft Offenburg wird ihm in den nächsten Tagen zugestellt.

/nj

Hofstetten - Ohne zu schauen losgerannt

Ein 79-Jähriger befuhr am Montag gegen 12.20 Uhr mit seinem VW Kombi die Hauptstraße bergwärts. Als er nach links in die Straße 'Kirchacker' abbog, rannte unvermittelt ein neunjähriges Mädchen aus einer Schülergruppe über die Fahrbahn. Zwar konnte der Autofahrer noch rechtzeitig anhalten, allerdings prallte das rennende Mädchen noch gegen das stehende Auto und stürzte. Es erlitt leichte Verletzungen.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg