Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

10.11.2015 – 14:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Besucher mit Messer verletzt

Baden-Baden (ots)

Am Montagabend gegen 21.10 Uhr wurde ein 22-jähriger Bewohner der Westlichen Industriestraße mit einem Messer verletzt und wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei hielt sich der Verletzte zusammen mit zwei Bekannten im Zimmer eines 30-jährigen Flüchtlings in einer Nachbarwohnung auf. Während des Aufenthaltes habe dann der 30-Jährige plötzlich mit einem Messer hantiert und den 22-Jährigen damit am Bauch verletzt. Daraufhin wurden DRK und Polizei verständigt. Der Tatverdächtige hatte sich bis zum Eintreffen der Polizei entfernt und ist seither unbekannten Aufenthaltes. Vor dem Hintergrund einer möglichen gefährlichen Körperverletzung hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg