Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

02.11.2015 – 10:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus den Bereichen Baden-Baden/Bühl

Offenburg (ots)

Sinzheim - Einbruch in Geschäft

In der Nacht zum Sonntag wurde zwischen 03.15 Uhr und 05.30 Uhr in ein Ladengeschäft in einem Einkaufszentrum in der Industriestraße eingebrochen. Die Täter verschafften sich über das Dach Zutritt in die Räumlichkeiten. Diese wurden durchsucht und aufgefundenes Bargeld in unbekannter Schadenshöhe gestohlen. Der angerichtete Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro.

Baden-Baden - Sachbeschädigung durch Graffiti/Zeugen gesucht

Ein Hinweisgeber meldete am Samstag kurz nach 19.00 Uhr der Polizei eine Sachbeschädigung durch Graffiti mit politischen Inhalten an einem derzeit leerstehenden Gebäude in der Beuerner Straße. Vor Ort stellte eine Streife kurz darauf fest, dass von bisher unbekannten Personen an zwei Hauswänden des Anwesens mit schwarzer und roter Farbe Parolen mit politischen Inhalten aufgesprüht worden waren. Das zuständige Fachdezernat bei der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 0781/21-2820.

Ottersweier - Fahrer unter Drogeneinfluss

Am Ortsausgang in Richtung Achern wurde in der Nacht zum Montag gegen 01.10 Uhr in der Hauptstraße ein 23-jähriger Opel-Fahrer von einer Streife gestoppt und überprüft. Bei der Kontrolle ergaben sich Anhaltspunkte für einen akuten Drogeneinfluss, was ein anschließend positiv verlaufender Test auch bestätigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Eine Strafanzeige folgt.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg