Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

20.10.2015 – 15:57

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Arbeitsunfall

Rastatt (ots)

Bei Arbeiten einer Heizungsbaufirma in einem Anwesen der Kaiserstraße hat sich ein 31-Jähriger heute Nachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Ersten Ermittlungen zufolge hat der Mann bei Montagearbeiten an einem Heizungsrohr schwere Verbrühungen erlitten, die nach erster medizinischer Versorgung vor Ort und Transport mit einem Rettungshubschrauber in einer Spezialklinik in Ludwigshafen behandelt werden. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg