Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Umweltsünder ertappt

Auf dreiste Art und Weise entledigte sich am Sonntagabend ein 56-Jähriger seines bei Renovierungsarbeiten angefallenen Bauschutts. Der Mann war mit seinem Auto kurz vor 21 in die Straße 'Lindenhof' gefahren und hatte bereits vier bereitstehende grüne Tonnen eines Wohnanwesens mit dem Bauabfall gefüllt, als er von einem Anwohner bei seinem illegalen Vorgehen bemerkt und angesprochen wurde. Nun folgt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Lahr - Autoaufbrecher erbeutet Bargeld

Ein unbekannter Dieb freute sich am Sonntagabend über mehrere hundert Euro Bargeld. Zuvor hatte er gegen 22 Uhr bemerkt, dass in einem in der Dinglinger Hauptstraße geparkten Ford dessen Besitzer seine Geldbörse hatte liegen lassen. In Sekundenschnelle war die Seitenscheibe eingeschlagen und die Börse entwendet.

Kappel-Grafenhausen - Betrunkener Aggressor

Ein 29 Jahre alter Mann benahm sich am Sonntag um 17.15 Uhr auf der französischen Rheinfähre daneben. Der mit rund 1,6 Promille Alkoholisierte hatte bei der Überfahrt nach Deutschland den Kapitän angegriffen, zudem beschädigte er die Steueranlage, dann flüchtete er zu Fuß in Richtung Kappel. Als die verständigten Beamten des Polizeireviers Lahr den Elsässer noch an der L 103 antrafen, wurden auch sie von ihm attackiert. Dies hatte einen mehrstündigen Aufenthalt in der Gewahrsamszelle zur Folge, eine Kostenrechnung folgt.

Lahr - Einbrecher hebeln Spielautomaten auf

Über das zurückliegende Wochenende erhielt ein Lokal in der Offenburger Straße ungebetenen Besuch. Die Unbekannten hebelten eine Hintertür auf und drangen in den Gastraum ein. Hier hebelten sie drei Spielautomaten auf und entwendeten das Bargeld in noch unbekannter Höhe. Die bei dem Einbruch verursachte Sachschadenshöhe beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Kappel-Grafenhausen - Diebe montieren Fahrzeugteile ab, Zeugen gesucht

Zwischen Sonntag 16 Uhr und Montagmorgen suchten unbekannte Diebe eine landwirtschaftliche Lagerhalle westlich des Sportplatzes im Gewann "Reckholderfeld" auf. Hier brachen sie die Eingangstür auf und entwendeten an den in der Halle abgestellten Maschinen Fahrzeug- und Motorenteile sowie Dieselkraftstoff. Auch drei im Hof stehende Container wurden aufgebrochen. Zum Abtransport des Diebesgutes müssen die Diebe mit einem Fahrzeug vorgefahren sein, auch dürften sie sich geraume Zeit mit den Maschinen befasst haben. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim haben die Ermittlungen aufgenommen und hoffen nun auf Zeugenhinweise, Tel.: 07822-446950.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: