Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühlertal - Missgeschick im Rückwärtsgang

Bühlertal (ots) - Ein 53 Jahre alter Autofahrer hatte heute Mittag beim Rückwärtsfahren in der Hauptstraße eine Fußgängerin übersehen und touchiert. Hierdurch strauchelte die Dame und stürzte, wodurch sie sich leichte Verletzungen zuzog, die im Klinikum Baden-Baden behandelt wurden. Sachschaden entstand nicht.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: