Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Mittelbaden - Motorradkontrollen auf Schwerpunktstrecken

Mittelbaden (ots) - Bei Motorradkontrollen im Rahmen der angekündigten Überwachung der Schwerpunktstrecken des Poilzeipräsidiums Offenburg mussten am Sonntagnachmittag nahezu 60 Verkehrsteilnehmer sanktioniert werden.

Bei insgesamt neun Kontrollen auf den Bundesstraßen 500 und 462 und den Landstraße 83, 92 und 107 legten die Beamten nicht nur ein Augenmerk auf die gefahrenen Geschwindigkeiten, sondern auch auf den technischen Zustand der angehaltenen Motorräder. So mussten neben 41 Geschwindigkeitsverstößen auch 14 technische Mängel geahndet werden. Neben unzulässig verbauten Endschalldämpfern wurden auch gefährlich verbaute Bremsanlagen und abgefahrene Reifen entdeckt.

Während die überwiegende Mehrzahl der Biker in Bereichen einer schriftlichen Verwarnung ´gelasert´ wurden, sind die Folgen für sechs weitere Ausflugsfahrer weitaus gravierender: Sie müssen mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen, zwei davon sogar mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: