Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Friesenheim - Blitzeinbruch in Juweliergeschäft - update -Stand 11.30 Uhr

Friesenheim (ots) - Bei dem Blitzeinbruch in ein Juweliergeschäft in der Hauptstraße in Friesenheim erbeuteten zwei Männer Schmuck in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Unbekannten schlugen gegen 1 Uhr am Mittwochmorgen mit einem Vorschlaghammer das seitliche Schaufenster des Juweliers ein. Durch die zerbrochene Scheibe kletterten die beiden in den Innenraum des Ladens. Sie gingen gezielt zu zwei Vitrinen und erbeuteten von dort verschiedene Goldketten und Armbänder. Die andere offenausgelegte Ware ließen die Männer ungeachtet zurück und flüchteten zu Fuß über die Friedrichstraße in die Engelgasse. Beide werden wie folgt beschrieben: Etwa 25 Jahre alt, gleich groß und mit dünner Statur, beide trugen eine blaue Jeans mit dunkler Jacke. Die Kriminalpolizei Offenburg sucht nach Zeugen: Wer hat möglicherweise auch schon mehrere Tage vor dem Überfall verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Hauptstraße oder einer Nebenstraße im Bereich des Juweliers beobachtet. Telefon für Hinweisgeber: 0781/21-2810.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: