Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr- PKW blieb auf dem Dach liegen - Fahrer leicht verletzt

Offenburg (ots) - Am Samstag, um 15.50 Uhr, nutzte ein 78-jähriger Mann die Gunst der Stunde und übernahm das Steuer eines VW Golf, als seine Ehefrau den PKW kurzzeitig verlassen hatte. Er startete den VW und fuhr die Giesenstraße ungefähr 250 Meter rückwärts bergab bis er mit einem Hinterrad an der Böschung aufsetzte, der VW umkippte und auf dem Dach zum Liegen kam. Der nichtangegurtete 78-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus zur weiteren Beobachtung eingeliefert. Die Feuerwehr Lahr war mit fünf Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 2.000 Euro. / kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: