Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

08.09.2015 – 08:19

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: A5/Achern - Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn - UPDATE -

A5/Achern (ots)

Die Bergungs- und Reinigungsarbeiten nach dem schweren Unfall auf der A 5 bei Achern dauerten bis gegen 08.00 an, danach wurden alle Fahrstreifen freigegeben. Ab 06.40 Uhr konnte die Vollsperrung an der Anschlussstelle Bühl aufgehoben und die Unfallstelle wieder einspurig passiert werden. Vor der Ausleitung an der Anschlussstelle Bühl hatte sich ein Rückstau bis zu zwei Kilometern Länge gebildet, vor der Unfallstelle stand der Verkehr bis zu 13 Kilometern. Zum Unfallgeschehen selbst gibt es derzeit keine neuen Erkenntnisse. Seitens der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Unfallablaufgutachtens beauftragt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 15.000 Euro, der Mercedes musste abgeschleppt werden.

/ke

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

Achern Ein Lastzug war am Dienstagmorgen gegen 04:00 Uhr auf der Autobahn A5, Karlsruhe-Basel, zwischen Bühl und Achern in südlicher Richtung unterwegs und wollte an der Anschlussstelle Achern abfahren. Als der Lastzug bereits auf dem Verzögerungsstreifen der Ausfahrt war, fuhr ihm ein Mercedes ungebremst hinten auf. Der 43-jährige Mercedesfahrer aus Bayern erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Für die Dauer der Unfallaufnahme, zu der auch ein Sachverständiger angefordert wurde, muss die Autobahn voll gesperrt werden. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Bühl ausgeleitet. Wie lange die Sperrung dauern wird, kann derzeit nicht gesagt werden. Auch die Schadenshöhe an den Fahrzeugen kann noch nicht beziffert werden. Wir berichten nach.

/br

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg