Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

22.08.2015 – 18:59

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Unfall auf der Autobahn

Mahlberg (ots)

Ein Unfall auf der Autobahn in Richtung Süden sorgte am Samstagnachmittag kurz vor der Raststätte Mahlberg-West für einen Stau. Ein Mercedes-Vito fuhr auf dem linken Fahrstreifen und kam aus unbekannter Ursache ins Schleudern. Das Fahrzeug schleuderte nach rechts und prallte gegen einen mit drei Personen besetzten Ford Fiesta. Beide Fahrzeuge kamen im Anschluss daran nach rechts von der Fahrbahn ab. Die drei Insassen des Fiestas wurden leicht verletz. Der Vito stürzte um. Der 26-jährige Fahrer des Vitos wurde schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in die UNI-Klinik Freiburg geflogen. Zur Landung des Hubschraubers musste die Autobahn in Richtung Süden kurzfristig voll gesperrt werden. Aufgrund des hohen Reiseverkehrs bildete sich ein Stau von sieben Kilometer Länge. Auch in der Gegenrichtung sorgten Schaulustige für einen Stau von ungefähr gleicher Länge. Das Technische Hilfswerk war zur Stauabsicherung im Einsatz.

/br

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg