Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

10.07.2015 – 17:04

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Gestohlen, geflohen und erwischt

Offenburg (ots)

Vier Parfumflaschen waren das Diebesgut, dass ein 30-jähriger Mann am Nachmittag aus einem Kaufhaus am Lindenplatz entwendete. Beobachtet wurde der Diebstahl von einem Mitarbeiter des Kaufhauses, der den Verdächtigen am Ausgang ansprach und festhalten wollte. Dem Flüchtenden gelang es wieder frei zu kommen und wurde dabei durch einen zweiten Mann unterstürzt, der den Angestellten in eine Diskussion verwickelte. Bevor der mutmaßliche Dieb aber auf seinem Fahrrad flüchten konnte, hielt ihn der Angestellte erneut fest und brachte ihn auf den Boden. Dazukommende Passanten unterstützten bei der Alarmierung der Polizei. Wie sich im Laufe der Ermittlungen herausstellte bestand gegen den 30-Jährigen ein Haftbefehl wegen verschiedener Delikte - eine Vorführung beim Haftrichter folgt. Der Wert des Diebesgutes liegt bei etwa 300 Euro.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg