Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberwolfach - Motorradfahrer schwer verletzt

Oberwolfach (ots) - Schwere Verletzungen zog sich am Donnerstagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Schwarzwaldstraße (L 96) im Ortsteil Walke zu. Der 62-Jährige war mit seiner Kawasaki in Richtung Oberwolfach unterwegs und hatte gegen 11.30 Uhr vor einer leichten Linkskurve einen vorausfahrenden PKW überholt. Beim Wiedereinscheren geriet die schwere Maschine aus noch ungeklärter Ursache ins Schlingern und nach rechts auf den Grünstreifen, anschließend stürzte der Biker in einen Graben. Der Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Ortenauklinikum nach Offenburg geflogen. Das Motorrad erlitt Totalschaden. Die Beamten des Verkehrskommissariates Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: