Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Resoluter Rentner schlägt Trickdiebe in die Flucht

Baden-Baden (ots) - Immer wieder sind insbesondere lebensältere Menschen im Fokus dreister Trickdiebe, so auch am Mittwoch in der Vincentistraße. Als um 12.40 Uhr ein 75-Jähriger an einer Bushaltestelle wartete, hielt plötzlich ein schwarzes Auto an. Im Fahrzeug saßen drei Personen, die den Rentner nach dem Weg zum Krankenhaus fragten. Zum Dank für die Wegauskunft wollten nun die zwei Frauen den Mann überschwänglich umarmen, herzen und ihm sogar ein vermeintliches Schmuckstück schenken. Doch das Gauner-Trio hatte nun eindeutig Pech: Dem Senior, der selbst eine Goldkette trug, war genau diese Diebesmasche aus der Berichterstattung in der Zeitung bekannt. Er wehrte die vermeintlichen Wohltaten der beiden Frauen resolut mit beiden Händen ab und blieb so im Besitz seiner Goldkette, dann verständigte er die Polizei. Die Personen, ein Mann und zwei Frauen im Alter von 30 bis 40 Jahren aus dem südosteuropäischen Raum, fuhren ohne Beute davon.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: