Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl-Achern-Renchtal

Offenburg (ots) - Renchen - Raubüberfall am Samstagmorgen

Gegen 8 Uhr betraten zwei Unbekannte eine Spielhalle in der Hauptstraße in Renchen. Einer der beiden bedrohte den Beschäftigten mit einer Waffe und forderte Geld und das Handy. Nachdem der Angestellte ihm etwas Bargeld, sowie sein Handy gegeben hatte, verließen die beiden Männer das Geschäft und flüchteten zu Fuß. Beide Tatverdächtigen waren von mittlerer Größe, hatten hellgraue Oberteile mit Kapuze an und trugen lockere blaue Jeans. Einer der Männer wird mit auffälligen O-Beinen beschrieben, er hatte einen Stock dabei und trug über dem grauen Oberteil eine braune Jacke. Der Zweite hatte einen dunklen Rucksack auf dem Rücken.

Die Kriminalpolizei Offenburg sucht jetzt Zeugen, die am Morgen Beobachtungen im Bereich der Hauptstraße Einmündung Eisenbahnstrasse gemacht haben, die für die Ermittlungen der Polizei wichtig sein könnten - Telefon 0781/21-2820

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: