Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden, Bühl

Offenburg (ots) - Sinzheim-Kartung - Firmeneinbruch

Laptops im Wert von mehreren tausend Euro waren am Montagmorgen gegen 03.15 Uhr die Beute bislang unbekannter Einbrecher in einer Firma in der Straße `am Markbach`. Die Täter schlugen eine Scheibe an einem Nebeneingang des Gebäudes mit einem Stein ein und gelangten so in die Werkstatträumlichkeiten. Nach Alarmauslösung flüchteten die Einbrecher vermutlich mit einem Fahrzeug in unbekannte Richtung.

Baden-Baden - Alkoholisierter Unfallverursacher

Etwa 10.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Sonntag um 11.30 Uhr an der Kreuzung der Bertholdstraße und der Maria-Viktoria-Straße. Ein 54 Jahre alter Audi-Fahrer fuhr mit seinem A4 in der Maria-Viktoria-Straße und wollte nach links in die Bertholdstraße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 56-jährigen Opel-Fahrers. Dieser war mit seinem Auto auf der Bertholdstraße stadtauswärts unterwegs. Der Audi prallte beim Abbiegevorgang auf die vordere linke Seite des Opels. Während der Unfallaufnahme konnte beim A4-Fahrer Alkohol festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über einem Promille an. Neben einer Blutprobe musste er auch seinen Führerschein abgeben. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Bühlertal - Betrunkener Autofahrer

Da am Sonntagabend ein 50 Jahre alter BMW-Fahrer nicht angeschnallt war, wurde er in der Friedensstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte beim Betroffenen Alkohol festgestellt und ein Atemalkoholtest durchgeführt werden. Dieser ergab einen Wert von knapp über einem Promille. Anschließend wurde er zur ärztlichen Blutentnahme ins Klinikum Mittelbaden gebracht. Der 50-Jährige wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.

/hof

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: