Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg

Offenburg (ots) - Offenburg - Betrunkene Frau in einem Café

Am Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr wollte ein Café in der Straße `Ebertplatz` schließen. Eine letzte Besucherin hatte allerdings nicht vor zu gehen. Als die Polizei eintraf, verhielt sich die stark alkoholisierte Frau den Beamten gegenüber äußerst aggressiv. Durch ihr Verhalten musste die Frau mit den Handschließen auf dem Rücken fixiert werden. Bei dem Transport zum Polizeirevier war sie weiterhin sehr renitent. Aufgrund ihrer starken Alkoholisierung und ihrer aggressiven Haltung wurde sie in die Gewahrsamseinrichtungen des Polizeireviers Offenburg gebracht. Dort wurde sie nach Erlangung der Nüchternheit wieder auf freien Fuß gesetzt.

Rammersweier - Einbruch in Grundschule

Vermutlich gelangten unbekannte Täter im Zeitraum von Freitag 16 Uhr bis Sonntag 11.30 Uhr durch Aufhebeln eines Fensters in ein Schulgebäude in der Straße "Am Pflenzinger". Dort brachen sie mehrere Türen auf. Ob etwas entwendet wurde und wie hoch der Schaden ist steht noch nicht fest.

Elgersweier - Flucht nach Autounfall

Ein Mercedes-Benz Besitzer bemerkte in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 23.30 Uhr einen Schaden an der Heckscheibe seines Autos. Das Fahrzeug parkte in der Kreuzwegstraße. Nach Spurenlage könnte ein Radfahrer als Verursacher in Betracht kommen. Der Scahden wird auf zirka 1000 Euro taxiert.

Offenburg - Erfolgreiche Personenkontrolle

In einem Park in der Hauptstraße wurde am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein Mann kontrolliert. Im Laufe der Identitätsüberprüfung stellte sich heraus, dass der Mann vom Amtsgericht Offenburg per Haftbefehl wegen mehreren Computerbetrügereien gesucht wurde. Der 40-Jährige wurde vorläufig festgenommen und bis zu seiner richterlichen Vorführung in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers untergebracht.

/hof

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: