Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

20.02.2015 – 12:48

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldung aus dem Bereich Kehl - Unfallflucht

Offenburg (ots)

Kehl, Auenheim - Unfallflucht, Zeugen gesucht

Ein schwarzer Toyota Auris mit französischem Kennzeichen war am Donnerstag in der Zeit von 08.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Max-Planck-Straße im Industriegebiet geparkt. Vermutlich beim Vorbeifahren streifte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den PKW und verursachte hierbei einen Sachschaden in Höhe von 5 000 Euro. Aufgrund der Spuren könnte auch ein LKW als Verursacher in Frage kommen. Nach dem Unfall entfernte sich der Flüchtige ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Wer kann Hinweise zum Unfall geben? Sachdienliche Angaben bitte an das Polizeirevier Kehl unter Telefon 07851-8930.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg