Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

09.02.2015 – 09:24

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Frontalzusammenstoß

Offenburg (ots)

Gegen 7 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 36 zwischen Langenwinkel und der Anschlussstelle der Bundesautobahn 5 ein Verkehrsunfall mit zwei schwerletzten Personen. Eine 23-Jährige Opel-Fahrerin war in Richtung Autobahn unterwegs und geriet in den Gegenverkehr. Dort prallte sie frontal mit einem VW Golf-Fahrer zusammen. Beide Fahrer wurden in ihren PKWs eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Verletzten wurden ins Klinikum nach Lahr zur weiteren Behandlung gebracht. Der Verkehrsunfalldienst Offenburg hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg