Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Betrunken Auto gefahren

Zu tief ins Glas geschaut hatte am Sonntag kurz nach 22.30 Uhr ein Corsa-Fahrer in der Kaiserstraße. Bei einer Kontrolle stellten die Polizeibeamten schnell fest, dass der 28-jährige Fahrer erheblich alkoholisiert war. Ein Alkomattest ergab einen Wert von über einem Promille. Er musste eine Blutprobe abgeben. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt.

Lahr - Kennzeichen entwendet

Am Sonntagmittag wurden in der Straße Im Münchtal die beiden Nummernschilder, FR-CB 8206, an einem Mazda entwendet. Täterhinweise liegen keine vor. Das Polizeirevier Lahr hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mahlberg, Orschweier - Fensterscheibe beschädigt, Zeugen gesucht

Durch einen lauten Knall wurde in der Nacht auf Montag eine Bewohnerin in der Gundgasse wach. Gegen 03.20 Uhr warfen bislang unbekannte Täter eine Tonfigur gegen eine Fensterscheibe und beschädigten diese. Das Polizeirevier Lahr hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer kann Hinweise zu dem Vorfall geben? Zeugen melden sich bitte beim Polizeirevier Lahr, Telefon 07821-2770.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: