Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Gefahren auf dem Weihnachtsmarkt - Polizei bittet um Hinweise

Rastatt (ots) - Zunächst dachte sie sich nichts dabei, als sie am Donnerstag gegen 13 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in der Kaiserstraße von einem Unbekannten "versehentlich" angerempelt wurde. Erst danach bemerkte die 31-Jährige, dass das Smartphone, das sie in der linken Außentasche ihrer Jacke hatte, weg war. Der etwa 40 Jahre alte Unbekannte war 180 Zentimeter groß und schlank, hatte einen etwas dunkleren Teint und kurze schwarze Haare. Hinweise bitte an das Polizeirevier, Tel.: 07222-7610.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: