Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.12.2014 – 09:11

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl - Achern - Renchtal

Offenburg (ots)

Seebach - Schneeglätte

Die ersten Schneeflocken dieses Winters hatten auch schon einen Verkehrsunfall zur Folge. Am Mittwochnachmittag war ein Peugeot Fahrer auf der B500 in Richtung Freudenstadt unterwegs. Weil er sich auf seine Winterreifen verließ, fuhr er etwas zu schnell, worauf ihm die Schneeglätte zum Verhängnis wurde. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke, drehte sich um die eigene Achse und stieß dann nochmals mit dem Heck dagegen. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 5.500 Euro.

Appenweier - Einbruch am Nachmittag

Bislang unbekannte Täter hatten es am Mittwochnachmittag auf ein Wohnhaus in der Ebbostraße abgesehen. Sie stiegen über den Wintergarten in das erste Ober-geschoss ein, durchsuchten alle Räume und entkamen auf demselben Weg. Ob sie auch Beute machten ist noch nicht bekannt.

Kehl - Auto macht sich selbständig

Auf dem Bahnhofsplatz stellte am Mittwochnachmittag ein Citroen Fahrer seinen PKW in einer Parklücke ab. Leider vergaß er die Handbremse anzuziehen, das Fahrzeug rollte weg und stieß gegen einen gegenüber geparkten Citroen. Gott sei Dank entstand nur geringer Sachschaden.

Rheinau - Spargelstechmesser zweckentfremdet

Mit einem Spargelstechmesser wollten Einbrecher am Mittwochnachmittag eine Tür in einem Vereinsraum der ehemaligen Grundschule in Linx aufbrechen. Zuvor waren sie mittels einer Alu-Leiter ans Obergeschoss geklettert, warfen eine Fensterscheibe ein und gelangten so ins Gebäude. Die Tür gab nicht nach, so dass die Täter ohne Beute abziehen mussten. Sie hinterließen einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro

/re

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung