Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Einbruch in ein Wohnhaus

Als die Eigentümer eines Wohnhauses in der Offenburger Strasse am Freitag gegen 22:30 Uhr nach Hause kamen, stellten sie mit Schrecken fest, dass während ihrer Abwesenheit Einbrecher ihr Unwesen im Haus getrieben hatten. Über eine aufgebrochene Tür verschafften sich die Täter Zugang ins Innere des Gebäudes und durchsuchten verschiedene Räume und Behältnisse. Entwendet wurde letztlich ein tragbarer Computer und eine geringe Menge Bargeld. Zeugen, die am Freitag zwischen 15:30 Uhr und 22:30 Uhr im Bereich der Offenburger Strasse in Lahr verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr, Tel. 07821/2770, in Verbindung zu setzen.

Lahr-Hugsweier - Einbrecher fiel Schmuck in die Hände

Am Freitag verschafften sich bislang noch unbekannte Täter in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 19:00 Uhr gewaltsam Zugang in ein Wohnhaus in der Strasse "Zwischen den Wegen" in Lahr-Hugsweier. Den Dieben fielen einige Schmuckstücke und andere Gegenstände in die Hände, Beamte des Polizeirevier Lahr haben die Ermittlungen übernommen. Personen, die zur fraglichen Zeit im Bereich Hugsweier verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Lahr in Verbindung zu setzen.

Lahr - Motorradfahrer mit 2 Promille gestoppt

Kurz vor Mitternacht stoppten Beamte des Polizeirevier Lahr in der Nacht zum Samstag einen 20jährigen Motorradfahrer, der mit seiner Kawasaki die Tiergartenstrasse befuhr. Ein Alkoholtest ergab genau 2 Promille, was Anlass genug für eine Blutentnahme und Führerscheinbeschlagnahme war. Die Staatsanwaltschaft wird sich nun mit dem jungen Mann, der für längere Zeit erst mal als Fußgänger anzutreffen sein wird, eingehend befassen.

/Ki

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: