Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

05.10.2014 – 11:30

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots)

Offenburg - Windschläg - Brand von gelagertem Filterstaub

In der Nacht zum Sonntag entzündete sich bei einer Windschläger Firma Filterstaub selbst, der in sogenannten Big Bags gelagert war. Bemerkt hatte den Brand die Feuerwehr, die zeitgleich auf dem Nachbargrundstück eine Veranstaltung abhielt. Die Löscharbeiten konnten somit unverzüglich begonnen werden und ein Übergreifen des Feuers auf das Firmengebäude verhindert werden.

Offenburg - Dreister Dieb am Messeparkplatz

Als ein Messeaussteller nach getaner Arbeit auf den Parkplatz zu seinem Pkw ging, bemerkte er zu seinem Unglück einen platten Reifen. Er legte seine Tasche auf dem Beifahrersitz ab, krempelte seine Ärmel hoch und wechselte selbst den beschädigten Reifen. Nach dem Reifenwechsel musste der Mann eine weiteres Unglück feststellen: ein dreister Dieb hatte seine Tasche mit drei Geldbeuteln und einer nicht unbeachtlichen Summe Bargeld entwendet. Das Polizeirevier Offenburg hat die Ermittlungen nach dem unbekannten Täter aufgenommen.

Oberwolfach - Einbruch und Diebstahl von Motorsägen

Bislang unbekannte Täter nutzten den Feiertag um sich gewaltsam Zutritt zu einem Landmaschinenbetrieb verschaffen. Gezielt wurden mehrere Motorsägen sowie Bargeld gestohlen. Der Polizeiposten Wolfach hat die Ermittlungen mit Unterstützung der kriminalpolizeilichen Spurensicherer übernommen.

/mf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg