Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg - Kinzigtal

Offenburg (ots) - Gengenbach - Mit dem Motorrad gestürzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13 Uhr zog sich ein 23-jähriger Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Der junge Mann war mit seiner Maschine der Marke Royal Enfield auf der Leutkirchstraße in Richtung Ohlsbach unterwegs, vor ihm fuhr ein VW Passat. Der musste auf Höhe der Binzmattstraße stoppen, als die Ampel umschaltete. Dieses Manöver erkannte der Motorradfahrer zu spät, fuhr auf den VW auf und stürzte auf die Fahrbahn. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 2000 Euro.

Offenburg - In Parfümerie eingestiegen

Eine dreiste Diebin stieg am Mittwoch zur Mittagszeit in die Räume einer Parfümerie in der Hauptstraße ein. Die Frau gelangte während der Öffnungszeit über den Flur eines angrenzenden Hauses in einen Aufenthaltsraum des Personals. Dort erbeutete sie zwei Geldbörsen mit geringen Bargeldbeträgen. Eine Beschäftigte ertappte die Diebin zwar, konnte aber nicht verhindern, dass sie mit ihrer Beute entkam.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: