Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots) - Offenburg - Betrunkene Autofahrer

Eine Streife des Polizeireviers Offenburg hatte in der Nacht von Samstag auf Sonntag bereits einen betrunkenen Autofahrer angehalten und war mit ihm auf dem Rückweg zur Dienststelle. Auf der B 33 bei Zunsweier fuhren sie im Baustellenbereich hinter einem Auto her, dessen Fahrer deutlich erkennbar in Schlangenlinien fuhr. Auch in der Abfahrt von der B 33 auf die B 3 und weiter auf der Abfahrt Südring fuhr das Auto in Schlangenlinien. Die Streife forderte Unterstützung durch eine weitere Streife an, die sich sofort auf den Weg machte. An der Ampel zum Südring hielt das Auto an und die Beamten stiegen aus, um den Autofahrer zu kontrollieren. Dieser gab aber wieder Gas und bog Richtung Schutterwald ab. Da er nur mit mäßigem Tempo flüchtet, konnte er kurz darauf angehalten werden. Bei der anschließenden Kontrolle, inzwischen war die zweite Streife vor Ort, zeigte sich der Autofahrer aggressiv, weshalb er mit der Handschließe gefesselt werden musste. Im Konvoi fuhren die Streifen zum Revier. Die Führerscheine beider Autofahrer wurden einbehalten.

/Him

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: