Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

06.08.2014 – 15:20

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Hohberg-Hofweier - Auto macht sich selbständigt

Hohberg (ots)

Glimpflich endete die Nachlässigkeit einer 45 Jahre alten Autofahrerin, als sie ihren VW Polo in der abschüssigen Vogesenstraße parkte. Durch die nicht angezogene Handbremse setzte sich der Kleinwagen am Mittwoch gegen 11.30 Uhr in Bewegung und rollte quer über die Straße bergab. Nach rund fünzig Metern endete die führerlose Fahrt an einem geparkten VW Golf. Zum Glück kein Personenschaden, aber immerhin rund 2.500 Euro Sachschaden sind die Folgen einer kleinen Unterlassungssünde.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg