Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Lahr

Kippenheim - Zu schnell unterwegs - 10.000 Euro Schaden

Offenbar zu schnell war eine 26jährige Frau mit ihrem Pkw am Samstag gegen 17.00 Uhr auf der K5345 unterwegs. Sie kam von Ringsheim und wollte nach rechts auf die Autobahn auffahren. Dabei kollidierte sie mit einem Fahrbahnteiler und ihr Auto wurde erheblich beschädigt

Lahr - Gaststätteneinbruch

Sonntagnacht wurde eine Gaststätte in der Raiffeisenstraße von Unbekannten heimgesucht. Es wurden verschiedene Gegenstände und Bargeld entwendet, die Höhe des Schadens liegt noch nicht fest.

Lahr - Streitender Mann wird renitent

Am Sonntag gegen 07.30 Uhr wurde der Polizei ein streitendes Pärchen in der Oberen Bergstraße gemeldet. Nachdem den Beamten an der Anschrift geöffnet wurde, trat der 23jährige Mann sofort den Beamten gegenüber aggressiv auf. Er wurde vorläufig festgenommen und verletzte sich auf Grund seiner Gegenwehr leicht. Er hatte einen Atemalkoholgehalt von 1,8 Promille und wurde zum Polizeirevier gebracht.

/str

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: