Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

22.07.2014 – 17:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Polizei Bühl sucht Zeugen

Offenburg (ots)

Heute gegen 14.30 Uhr überfuhr ein bei der Polizei bekannter Autofahrer auf der K3764 zwischen Ottersweier und Bühl einen Leitposten. Aufgrund einer Zeugenaussage ist es möglich, dass er am südlichen Ortseingang die Vorfahrt eines Verkehrsteilnehmers missachtet hat. Der Fahrer des silberner Renault Megane könnte aufgrund seiner Fahrweise noch weitere Verkehrsverstöße begangen haben. Die Polizei in Bühl sucht jetzt Zeugen oder Geschädigte und bittet unter Telefon 07223/990970 um sachdienliche Hinweise.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg