Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

21.06.2014 – 08:47

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Verkehrsunfall auf Autobahn und Straßenverkehrsgefährdung zum Nachteil von Polizeibeamten

Bühl (ots)

Am Samstag Morgen, gegen 04.45 Uhr prallte, ein in südlicher Richtung fahrender dänischer Lkw-Fahrer aus bislang unbekannter Ursache, Höhe Bühl, in die Leitplanken am rechten Fahrbahnrand. Der Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Sein Fahrzeug kam beschädigt auf der mittleren von drei Fahrspuren zum Stillstand. Während der nachfolgenden Unfallaufnahme fuhr ein Lastzug in die Unfallabsperrung und beschädigte aufgestellte Pylonen und Blitzlampen. Die unfallaufnehmenden Beamten konnten sich mit einem Sprung zur Seite retten. Das ebenfalls zur Absicherung aufgestellte Dienst-Kfz wurde nur knapp verfehlt. Der Lastzug mit rotem Anhänger mit weißer Aufschrift fuhr weiter ohne anzuhalten. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier in Bühl, Telefon 07223/808470, zu melden.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung