FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Zell am Harmersbach - Schulwegunfall - Schülerin schwer verletzt - Zeugen gesucht

Offenburg (ots) - Zell am Harmersbach - Schulwegunfall - Schülerin schwer verletzt - Zeugen gesucht

Am Dienstag, um 13.00 Uhr, betrat eine siebenjährige Grundschülerin auf ihrem Nachhauseweg die Fahrbahn der Kirchstraße, um diese zu überqueren. Dies kam für einen Radfahrer, der die Kirchstraße befuhr, unerwartet. Er stieß mit der Schülerin zusammen und beide stürzten auf die Fahrbahn. Der Radfahrer stand wieder auf und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen und sich um die Schülerin zu kümmern. Diese setzte ihren Nachhauseweg ebenfalls fort. Nachdem sie zu Hause über starke Schmerzen klagte musste sie nach einer ärztlichen Untersuchung stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Der beteiligte Radfahrer und Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Verkehrskommissariat Offenburg (0781/21-5200) zu melden. /kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: