Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Raubüberfall auf Supermarkt

Meißenheim (ots) - Ein zunächst als Kunde an der Kasse wartender Mann überraschte heute Nachmittag gegen 13.30 Uhr die Kassiererin eines Supermarktes in der Hauptstraße. Als die Angestellte die Kasse zur Bezahlung öffnete, drängte der bislang Unbekannte die Angestellte unvermittelt zur Seite und griff in die Kasse. Hierbei erbeutete er einen geringen Bargeldbetrag und flüchtete im Anschluss mit einem neben dem Geschäft geparkten, älteren weißen Auto in Richtung Lahr. Auf dem Beifahrersitz des Fahrzeugs könnte sich eine weitere Person befunden haben. Unmittelbar vor dem plötzlichen Übergriff hat eine bislang unbekannte Kundin das Geschäft verlassen. Sie wird dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter 0781 212810.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: